Jahresbericht 2021/2022

Ludothek Kölliken

Der Präsidentin, Rebekka Hunziker

Rückblick

Die letzte Generalversammlung durfte wieder vor Ort durchgeführt werden. Die Wahlen vom Vorjährigen Vereinsjahr wurden nachgeholt. Wir blicken kurz auf ein Erfolgreiches Jahr zurück. Das Mitarbeiteressen fand am 01. September 2021 im Restaurant-Café El Colibrí, Kölliken statt mit gekoppeltem Fototermin. Die erste Vorstandssitzung im neuen Vereinsjahr fand am Dienstag, 21. September 2021 statt. Auch dieses Jahr ist noch von der Pandemie gezeichnet. Der eingeführte Hauslieferdienst besteht bis heute, jedoch wird dieser noch kaum genutzt. In den Sommerferien war die Ludo jeweils am Freitag geöffnet. Das Angebot in den Sommerferien wurde rege genutzt.

Der Badi Spielnachmittag vom 10. August 2022 musste wegen starkem Regen kurzfristig abgesagt werden. Der Strohhaus Märt hätte am 18. September stattgefunden, wurde Pandemie Bedingt von der Gemeinde abgesagt. Das Adventsfenster am 2. Dezember wurde auch dieses Jahr ohne Apero eröffnet. Der Kinderspielnachmittag hat bei strahlendem Sonnenschein in der Arche stattgefunden, leider ohne Besucher. Das Dog-Turnier wurde vom Februar auf den April verschoben, ebenfalls Pandemie Bedingt und war ein voller Erfolg. Das Senioren Forum wurde nicht durchgeführt sowie die internen Spielabende. Margrith nahm an der 43. Delegiertenversammlung vom VSL in Langenthal teil. 

Seit dem 03.01.2022 ist der Briefkasten im Gemeindehaus zusätzlich mit Ludothek angeschrieben. Dies bedeutet es fallen keine Kosten von der Post an für eine Weiterleitung. Die HP wurde laufend mit Fotos ergänzt und ist nun so gut wie vollzählig. HP wird von unseren Kunden sehr geschätzt.

Personelles

  • Regula wechselt ihre Tätigkeit von der Ausleihe in den Einkauf per GV

Administratives

Es wurde drei Mal eine Vorstandssitzung durchgeführt.

 

2020/2021

2021/2022

Spiele liquidiert

20

7

neue Spiele

73

51/17 Tonies

Bestand bei

859

887

neue Mitglieder

19

19

Aktive Mitglieder

59

72

MA Stunden

742

771